Können Ausländer kaufen Immobilien in Italien?

  1. Hauptseite
  2. / Können Ausländer kaufen Immobilien in Italien?
31.05.2018

Wir werden oft gefragt, ob das nicht ansässig in Italien auf Eigentum hier zu kaufen.

Ausländer können Immobilien in Italien, vorbehaltlich der Gegenseitigkeit (condizione di reciprocità), also kaufen wenn italienische Bürger in ihrem Herkunftsland zu kaufen, können die Bürger dieses Landes Immobilie in Italien erwerben. Diese Bestimmung ist auch in zwischenstaatlichen Abkommen zwischen den Ländern auf den gegenseitigen Schutz von Investitionen enthalten. Sie können sehen, ob Ihr Land eine Bedingung der Gegenseitigkeit auf dem folgenden Link http://www.esteri.it/MAE/IT/Ministero/Servizi/Stranieri/Elenco_Paesi.htm ist

Zum Beispiel, Bürger der Russischen Föderation und der Ukraine sind frei, Immobilie in Italien kaufen, zu belarussische Bürger Immobilie in Italien kaufen muss zunächst eine Aufenthaltsgenehmigung in Italien zu erhalten.

Anzahl der Ergebnisse: 317